Hintergrund

Customer Opinions

... um es vorweg zu sagen, die Silber-Folie ist wirklich Klasse...!! :-)
D. M., Köln, December 2016

Hallo Herr Kurz, ich bin nun endlich mal dazu gekommen mir den umgebauten DAC in Ruhe anzuhören. Kurz, der Umbau ist ein voller Erfolg. Wie Sie schon sagten, es brauchte seine Zeit bis die neuen Bauteile soweit eingespielt sind. Aber nun läuft es wirklich sehr gut und die Maßnahme stellt eine klare Verbesserung (Details, räumliche Abbildung bzw. einfach mühelos voll entspannt Musik hören) dar.
B. B., Essen, November 2016

Ihr NF Flachkabel lässt die Musik realistischer erscheinen und lenkt in die richtige Richtung. Manchmal kommt es mir so vor, als suche man die Nadel im Heuhaufen. Von da her bin ich sehr froh, dass ich Sie kennen lernen durfte und Sie mir schon den einen und den anderen guten Tipp gegeben haben.
J. F., Eutin, November 2016

Ich möchte dann jetzt mit dieser Mail nochmal einen Bausatz Silberfolien-NF Kabel in 1m Länge verbindlich bei Ihnen bestellen.
J. M., Hüttenberg, August 2016

Hallo Herr Kurz, das Kabel kam doch noch am Freitag und ich hatte dadurch Zeit intensiver nach 10 Std. Einspielzeit reinzuhören. Obwohl das Inakustik 2404 die gleiche "Raumbühne" aufbaut repräsentiert Ihr Kabel ein sehr ausgewogenes und natürliches Klangbild. Prima!! Ich behalte Ihr Kabel.
L. Z., Sandhausen, July 2016

Das Bausatzkabel ist jetzt gute 6std gelaufen und macht sich sehr gut. Das was ich mir erhofft hatte, dass es das Niveau der LGS Cinch von GermanHighend hält, scheint sich zu bewahrheiten. Es kommt mir sogar noch etwas natürlicher und direkter vor, und das aus dem Stand. Werde es jetzt noch 20std spielen lassen und dann direkt vergleichen ...
nachdem sich die Selbstbau- Silberfoliencinchkabel in meiner Kette so gut machen und auch ein Bekannter schwer begeistert ist, möchte ich hiermit einen Satz Selbstbau-Silberfolienlautsprecherkabel mit 2m Länge bestellen...
Damit hab ich dann alle Verbindungen auf Ihr Silberfolienkabel umgerüstet und die Anlage bzw. die Musik ist nicht mehr wiederzuerkennen. Es groovt, hat Attacke, eine Natürlichkeit und Raumstaffelung in Breite und Tiefe, die ich so, selbst von Silberkabeln der Konkurrenz, noch nicht erlebt habe. Das Thema Cinch- und LS-Kabel haben sich für mich endgültig erledigt, in der Beziehung bin ich angekommen.
R. K., Lemgo, May to August 2016

Ich bin von Ihren Produkten hin und weg. Visuell und klanglich spielen die Kabel in der obersten der oberen Liegen mit. So etwas «Verrücktes» durfte ich bis heute noch nie erleben. Vielen herzlichen Dank. Das Klangbild ist unglaublich transparent. Eine solche Kulisse hatte ich Jahre nicht mehr wahrgenommen. Meine Frau, Tochter und ich sind hin und weg.
A. W., Switzerland, May 2016

Die fertig gestellten Kabelbausätze sind schon beim Anstöpseln die pure Wucht und das, obwohl die Röhre erst nach knapp 2 Stunden auf Temperatur kommt! Die XLRs folgen ...
M. H., Augsburg, May 2016

Was soll ich sagen. das war das erste kabel, das vom fleck weg sehr gut klang obwohl frisch verlötet. normalerweise müssen sich neuinstallationen erst mal mindestens 30-40 minuten freispielen sonst klingt alles recht kratzig. hier keine rede davon. sofort waren eine beeindruckende räumlichkeit und viele details zu hören. bin noch immer fasziniert. zuerst dachte ich, dass der bass etwas verhalten sei. meine alten verwandten kabel machen da mehr druck. aber nach etwa 3 stunden kann ich jetzt sagen, dass diese eher a-rhythmisch polterten und deine folien viel besser den groove transportieren, also bass und schlagzeug viel mehr an einem ende des seils gemeinsam ziehen als gegeneinander und sich der sinn von musikstücken, die ja zumeist auf dem fundament der unteren register basieren, ganz natürlich und selbstverständlicher erschließt. ich bin begeistert und bin schon ganz gespannt was sie nach vlt. 50 stunden offenbaren.
J. B., Sandhausen, May 2016

Würden Sie mir bitte noch 3 m von Ihrem fantastischen Silberdraht 0,5 mm mit dazu passender Baumwolltube zusenden!
S. L., Taufkirchen, April 2016

Das Lautsprecherkabel ist nun einige Stunden in Betrieb, ich bin schon sehr begeistert!
M. G., Schweiz, April 2016

Hallo Matthias, die Untersteller sind super! Ich behalte 2x Holz und 2x Bronze. Den Rest sende ich Dir diese Woche zurück. ... Hallo Matthias, die Untersteller behalte ich doch alle wie Du gemerkt hast. Damit gibt es einige, gute Möglichkeiten und ich teste immer noch.
M. S., Berlin, March 2016

Hi Matthias, habe nun das Kabel fertiggestellt, ist schon ein Stück Arbeit, man versteht den Preis eines fertigen. Doch der Klang lässt einen die Mühe schnell vergessen: sagenhaft! Klingt analoger, natürlicher, mit mehr Autorität, groovt mehr, das Ensemble spielt besser zusammen, alles ist entspannter, mehr Raumtiefe, die Zuordnung der Musiker ist richtiger, es singt mehr ... Manche Aufnahmen, die man als digital klingend abgestuft hat, kommen jetzt feiner aufgelöst daher und klingen interessant, selbst eine Denon CD aus den 80er Jahren. Der gelegentliche Wunsch nach einem Plattenspieler tritt zurück. Offenbar ist manche Kritik am digitalen Medium nicht diesem geschuldet, sondern der Wiedergabekette.
R. U., Gaildorf, March 2016

Das Kabel konnte sich derweil einspielen und entfalten. Die Räumlichkeiten der Musik, sprich das Bühnenbild, haben sich positiv verändert. Das Chinch-Kabel habe ich zum Vergleich immer wieder mal gegen das alte Kabel getauscht , so bin ich mir sicher dass das Silberkabel deutlich detaillierter und angenehmer spielt. Der Bass ist trockener und die Höhen präziser, so macht Musik hören Spaß.
B. L., Gronau, March 2016

Hi there, I just love the flat silver cables (I bought the kit) from you, that I would like to reorder the following from you: 1.0m of flat silver ribbon speaker cable kit. 1.5m of your flat silver RCA interconnects kit. Thanks!
R. R., Netherlands, February 2016

...Bereits beim ersten Kabelwechsel fielen mir mehr Details bei gleichen Musikstücken auf. Akustikgitarren klangen sofort klarer. Schärfer um genau zu sein. Aber auf keinen Fall im unangenehmen Sinne. Eher wie man genannten Begriff in der Optik verwenden würde, wenn man das so ausdrücken kann:)...Vielen Dank für den super schnellen Versand, den unheimlich netten Support, und "die Möglichkeit an ein hochwertiges NF-Folienkabel zu kommen".
J. P., Bonn, January 2016

Das Folien Lautsprecherkabel von Ihnen ist nun gut eingespielt, ich denke es benötigt 30 Std.++ Einspielzeit. Das Ergebnis ist beeindruckend, Tiefenstaffelung, Dynamik und Raumabbildung sind so realistisch, man muss es gehört haben, in Worte kann ich es nicht beschreiben, ein Traum. In meiner LS-Frequenzweiche sind Duelund Cu Kondensator, sowie Duelund Ag Widerstände und Wachsfolien-Spulen mit Silberdraht verbaut. Erst jetzt, mit Ihren NF- und LS-Folienkabel, ist es zu hören wie gut diese Bauteile in Wirklichkeit sind. Ich hatte Kabel von vielen Top-Hersteller wie z.B. NF- und LS-Kabel "CARDAS Reference" oder KIMBER, die Folienkabel von Ihnen Herr Kurz sind für mich das BESTE...nochmal herzlichen Dank!
G. F., Simbach/Inn, January 2016

Guten Abend Herr Kurz, die Untersteller sind heute angekommen, noch mal vielen Dank. Der erste Höreindruck ist sehr positiv, ich werde demnächst ausführlicher berichten.
L. T., Seevetal, January 2016

Hallo Herr Kurz, das Kabel ist fertig und spielt sich noch ein. Der erste Eindruck ist sehr gut, macht neugierig auf das Flachbandkabel in Silber für die Lautsprecher. Die Montage war etwas aufwendig, aber dafür sollte der Bausatz für die Lautsprecherkabel um so leichter sein!
B. L., Gronau, January 2016

Hi Matthias, also, ich weiß ja nicht welcher Behörde ich Dein "flaches" NF-Kabel melden soll. Ich denke der Gesundheitsbehörde: das Ding ist gemeingefährlich, raubt es einem doch jeden Schlaf. Und das meine ich ernst. Ich konnte nicht weg von der Anlage, obwohl mir schon schlecht vor Müdigkeit war. Das Ding ist der Hammer. Fazit: Glückwunsch - die Strippe ist ganz großes Kino.
G. B., Fürth, November 2015

Deine Gerätefüße sind krrrraaaasssss guuuut! Schockierend! Ich brauchte echt eine Weile das zu verdauen. ...Wow.
C. V., Bielefeld, September 2015

Das Thema Kabel glaubte ich mit Nordost "Purple Flare"-Leitern abgehakt zu haben. Erst beim Stöbern im Internet fiel mir Ihre Seite auf. Das NF-Kabel mit den Silberfolien schien mir erschwinglich und als Experiment interessant. Langer Rede kurzer Sinn, nach einer 20 stündigen Einspielaktion war klar – es gibt keinen Weg zurück. Störende Artefakte, Unannehmlichkeiten im Mittenbereich, ein künstlicher Überzug der Töne, wohl alles Effekte des Dielektrikums, verschwanden. Die Wiedergabe war natürlicher und subjektiv schneller. Klasse!
Dann mußte das LS-Kabel her. Alles was mit dem NF-Kabel passierte, verstärkte sich hier nochmals. Und ich dachte da wäre keine Verbesserung mehr möglich. Wunderbar! Man sollte jedoch beachten das sich hier die Einspielzeit wesentlich verlängert. 100 h sind wohl durchaus, je nach Kette, möglich. Also nicht verzagen, weiter warten. Auch die Laufrichtung kann sehr großen Einfluß auf das Ergebnis haben.
Mittlerweile habe ich auch die Innenverkabelung des Verstärkers ausgetauscht – wieder mit dem selben Ergebnis!
Die Musik blüht auf, der Raum wird größer, die Instrumente sind in das Ereignis eingebettet und haben trotzdem „Luft“ um sich. Meine größte Sorge, das die Wiedergabe durch Silber hell und unangenehm analytisch wird, hat sich völlig in Luft aufgelöst. Im Gegenteil, die Nordostkabel waren "kühler" und unausgeglichener, möglicherweise eine Auswirkung der Silberbeschichtung der Cu-Leiter und der Teflonumhüllung.
Fazit: Ihre Kabel haben meine, für mich hochwertige Kette, jetzt erst richtig perfekt abgestimmt; da ist ne Bremse raus! Vielen herzlichen Dank!
S. L., Taufkirchen, September 2015

Das Tuning des ATTRACTION DAC ist ein voller Erfolg. Die erheblichen Mehrkosten für die DUELUND-CAST-Koppelkondensatoren haben sich wirklich gelohnt. Dieser DAC wird sicherlich eine ganze Weile bei mir sein Zuhause haben. Ich habe sehr sehr selten einen DAC gehört, der so natürlich, körperhaft, dynamisch und räumlich spielt. Und das mit "normaler" CD-Auflösung. Da ich auch langjähriger LP-Fan bin, habe ich einen guten Vergleich und behaupte, der DAC mit einem excellenten Zuspieler kann problemlos mit einer sehr guten Analogsektion mithalten. Ich finde es unfassbar, was auf vielen alten CDs an Musik enthalten ist und ich einfach bisher nicht wahrnehmen konnte. Eine ganz hervorragende Arbeit!
R. S., Neuss, August 2015

Die Kontaktelemente aus dem Anschlussterminal sind einfach genial! Sie sind auch ohne das Anschlussterminal in eine Holzwand auf einfache Art zu montieren und haben herausragende klangliche Eigenschaften.
G. C., Luxembourg, July 2015

Hallo Matthias, die teil-aktive Beschaltung meines Hornsystems mit deinen Folien-Kabeln läuft hervorragend! Kann ich das 1m Kabel behalten? Erbitte Vorschlag!
H. P., Unterasbach, May 2015

Dear Matthias, I love the flat interconnect! The sound is so organic and so musical! It brings me to music right away and is suitable for all kinds of music. Thank you!
F. S., Hongkong, May 2015

Guten Abend Herr Kurz,der Bausatz Ihres Folien-NF-Kabels hat etwas länger gedauert, es soll ja auch nicht an der nötigen Sorgfalt liegen. Das Kabel ist seit ca.6 Wochen in Betrieb und was soll ich sagen.......da haben Sie nicht zuviel versprochen. Es glänzt einfach in den Bässen und auch in den Höhen, dynamisch... selbst Studioaufnahmen nehmen deutlich mehr an Volumen zu. Heute dann das Experiment... ich habe das Kabel umgedreht und meine Referenz CD Led Led Zeppelin... Celebration Day... Japan Pressung, nahm noch einmal deutlich, um es salopp zu sagen, an Fahrt auf, noch mehr Räumlichkeit und Dynamik. Fazit: Ich kann den Bausatz wärmstens jedem potenziellen Interessenten ans Herz legen. Ein zufriedener Kunde sagt ganz einfach... DANKE...
M. M., Essen, April 2015

Nachdem Christian sich erbarmt hatte, den Folien-NF-Kabelbausatz für mich zu finalisieren, hatten wir gestern den ersten Hörabend damit. Fazit: GRANDIOS! Ergo brauche ich noch einen Bausatz!
B. L., Bad Salzuflen, March 2015

Leider musste ich gestern dem Bernhard das Kabel übergeben... Mist... den Sound will ich wieder haben. Die Strippe ist der Hit!
C. V., Bielefeld, March 2015

Vielen Dank erst einmal für die tolle Ware, die Stecker lassen sich toll löten und sind auch schon verbaut an einem Reinsilberkabel. Klingt fantastisch!
J. B., Munich, March 2015

Ich möchte ein weiteres Set Pure Harmony Plugs bestellen, die Stecker sind der Hammer :-)
R. G., Grünberg, March 2015

Ich bin das Wochenende dazu gekommen, die Kabel intensiv miteinander zu vergleichen und ich muß sagen, daß keines der drei mich nicht begeistert... Das Folienkabel hat eine wunderbare Plastizität und einen schönen strammen Grundtonbereich - es betont alle Eigenschaften, die mir bei guten alten Mono-Aufnahmen gefallen und das soll keine Einschränkung hinsichtlich der räumlichen Abbildung bedeuten... Am CD-Spieler bevorzuge ich das etwas offenere (und sicher auch schlankere) ON.High... Das Rundleiter-Silberkabel ist mit seiner unglaublichen Feindynamik und seinem Detailreichtum eh nicht zu schlagen und läuft am Phono-Stereo. Evtl. benötigt das Folienkabel aber auch ein wenig Zeit, um noch feiner und offener zu werden?
etwas später: Ich muß gestehen, ich kenne kein Kabel, das nach einigen Stunden derart "in die Hufe" kommt - der halbe Meter Silber-Folien-NF arbeitet an allen Quellen mittlerweile fantastisch - die Verbindung Pre zur Aktivweiche klang von Anfang an sehr plastisch und klar! Ich hätte gerne noch zwei "Bausätze" Folien-NF!
M. V., Berlin, February 2015

Mit dem Umbau des Verstärkers und des DAC bin ich sehr zufrieden. Hab ihn ausgepackt und angeschlossen, die Verbesserung ist sofort hörbar! Danke nochmals für die tolle Beratung!
W. R., France, December 2014

Dear Matthias Kurz, it became late to send e-mail about the sound of a cable. In conclusion, it is very good. Sound is very natural like your explanation. I am sure that these cables obtain high evaluation even in Japan!
D. A., Japan, September 2014

Der C37 ist -einfach gesagt- unglaublich. Nachdem die 10ml bei mir schon sogut wie weg sind, möchte ich hiermit gerne nochmal nachbestellen.
M. B., Austria, August 2014

I am listening to the cable that I made with your silver wire and my own rca connector. It is very delightful. The cable is completed, fluid, precise, fast and ever exuberant, detailed. I think that I am going not to delay buying you again.
G. L., France, June 2014

Guten Abend Herr Kurz, obwohl ich erst einen Satz Kabel fertig habe (dauert doch ohne Übung sehr lange) bin ich total zufrieden…. Der Unterschied ist verblüffend…? Vielen Dank für die spontane Hilfe heute. Ein schönes Wochenende. mfg.
T. B., Wuppertal, February 2014

Hello Matthias, I would like to write you some words about my experiences with the DIY foil-speaker-cable-kit:
It is worth to make the copper and also the silver version, if you have some kind of manual skill. The full silver KIT is working well with full range electrostatic speakers and dynamic speakers with reference resolution, but cheaper systems can be served fully with the copper KIT.
The description for the assembly is perspicuous, can be easily followed and has all the details what is needed for the different processes. The auxiliary materials and packaging of the KIT are very professional. Last but not least: the outstanding price-performance ratio and the pleasure of the own work is the reward of the buyer. An outstanding product for a competitive price!
Laszlo, Hungary, October 2013

Hi Matthias, the cable-kit was done the second day after it arrived! The instruction is good and clear... The performance of the cable is terrific. I compare it with the Goertz Audio MI2 and the 47labs 4719 copper foil cable. I would like to say I like your one more than the others. They both are great. But your cable-kit provides the better balance tone also the best high extension than the others. Also it provides a musical and warm tone. Cheers!
Funjoe, Hongkong, September 2013

Hallo Herr Kurz, vielen Dank für das Dac-upgrade. Einfach Klasse. So viel mehr Musik!!
C. B., Marburg, August 2013

Der DAC ist seit Samstag im Einsatz. Eindruck am Samstag: solider, voller Klang, noch etwas hart / kristallin. Eindruck am Sonntag: deutlich mehr Auflösung, kraftvoll aber schon wesentlich runder, erstes breites grinsen auf den Lippen ;-) Ich bin gespannt wie sich der DAC weiter entwickelt und glaube die Aussichten sind ausgezeichnet....
B. I., Wetzlar, August 2013

Dann hab ich aus aus dem Silberdraht schöne Verbindungen zwischen unserer Rotel Vor- und Endstufe sowie BluRayPlayer im Wohnzimmer gebastelt. Also das hat mich ja umgehauen. Die Cinchstecker dabei sind schon gut - aber weit entfernt von High End, trotzdem sind die Auflösung und die Details fantastisch. Ausserdem klingen alle Geräusche und Sprache so "real" - irgendwie so gerade ! Alles sehr schnell. Und man kann sehr leise hören und hat nicht das Gefühl aufreißen zu müssen. Ist das dieses Kyrogenidings was da so schiebt...?! Ich kenn andere SilberCore Leiter - aber das hier kommt mir schon noch anders vor. Es hat halt nix kaltes und dieses volle Klangbild. Warscheinlich brauch ich dann bald Nachschub :)
S. P., Berlin, August 2013

Matthias, can I order another 4 of these TentLabs XO 4.2336...
L. B., Netherlands, August 2013

Der Bericht des "Kollegen" aus Biberach ließ für die ersten Stunden "Übles" erwarten... Bei mir ging es auf einem Niveau los, das die meisten Kabel nicht erreichen werden. Nach mittlerweile etwa 10 Stunden ergibt sich ein farbiges, energiegeladenes trotzdem feinsinniges Klangbild, das durch seine unaufgeregte Authentizität begeistert.
M. V., Berlin, July 2013

Dear Matthias, I received the cotton yesterday. Fine quality! Thank you for the quick shipment.
T. A., Norway, May 2013

Der BYOB Clone löst sehr fein auf, wie der Nuforce, klingt aber irgendwie lockerer - wie der Nuforce auf THC - und mit noch mehr Klangfarben. Ja, die Klangfarben, das hatte ich so noch nie.
O.G., Switzerland, May 2013

... die kryogenisierten Bullets sind besser als die WBT Nextgen was das Timing und die Details angeht. Ich habe sie nicht so gut in Erinnerung. Mit dem Kabel zusammen ist es eine äußerst gute Kombination.
J. K., Hamburg, April 2013

Hallo Herr Kurz, der Folien-Lautsprecherkabel Bausatz läuft jetzt ca 30 Stunden. Die erste Stunde war furchtbar der Klang war dumpf und flach. Danach öffnete sich das Kabel und benimmt sich nun wie ein kleines Kind, oben etwas unausgewogen, die Geigen einen Tick zu hart. Raum und Tiefe nehmen immer mehr zu, bin schon ganz zufrieden, bis auf den Tick Schaerfe in den Höhen. Meine anderen Kabel sind da etwas zahmer. [etwas später...] Hallo Herr Kurz, so langsam hört man bei dem Kabel die Nadel in den Heuhaufen fallen. Es ist extrem schnell, im Bass kontrolliert, hat eine sehr gute Ortbarkeit und eine räumliche Tiefe, die ich so noch nie hatte. Mein Kompliment.
A. E., Biberach, April 2013

P.S.: Ansonsten bleibt zu wiederholen, daß CD-Hören mit einem solchen Gerät zum Genuß wird und herkömmliche Vorstellungen gegenüber diesem Medium sprengt!
M. V., Berlin, March 2013

...meinen herzlichsten Dank an Sie, die Untersteller sind grandios - wunderbar, wie sie dem Klangbild mehr Tiefe geben und "eine Bühne verleihen"...
T. W., Cologne, March 2013

...Und wenn ich jetzt die Geräteuntersteller von Ihnen einsetzte geht so richtig die Sonne auf!!!!! Sie passen absolut zu der ganzen C37- Philosophie. Die Veränderung geht genau in die richtige Richtung. Sie sind jeden Euro wert!
U. E., Schwerte, March 2013

Sensationell wie ihr CD-Spieler die Emotion in der Musik wiedergeben kann. Ich habe gestern den ganzen Tag gehört. Dass die Quelle so viel ausmacht, hätte ich vorher nicht gedacht.
H. K., Vallendar, December 2012

Das ON.HIGH klingt für meine Ohren zwar nicht ganz so durchlässig, aber sehr musikalisch und ich habe schon des öfteren Silberkabel im Einsatz gehabt, die für meinen Geschmack zu viel "Focus" in die Musik bringen. Das hört sich für mich manchmal etwas "unverbunden" an.
Wie dem auch sei, ich finde das NF-Silberkabel sehr neutral, gleichzeitig geht viel durch und es ist wundervoll verarbeitet. Ich glaube, dass ich mit diesem Kabel das Thema NF-Kabel als erledigt ansehen kann und eine ausgezeichnet Referenz in diesem Segment besitze.
B. I., Wetzlar, December 2012

Gratuliere zu diesem Silberdraht! Nun möchte ich Ihnen noch ein kleines Feedback zu den Silberkabeln geben. Nun, ich kann meine ersten Eindrücke des Kabels nochmals bekräftigen. Es ist, einfach gesagt, ein Erlebnis und teilweise eine Neuentdeckung der Musiksammlung. Das kann ich nicht so einfach in Worte fassen denn ich möchte die ausgeleierten Begriffe der Szene hier nicht benutzen. Das hörbare Erlebnis geht darüber hinaus und man vergisst die technische Seite sehr schnell. Die Beschäftigung mit der musikalischen Darbietung nimmt einen in eine andere Dimension. Ich kannte dies schon sehr gut aber hier öffnet sich nochmals eine neue Möglichkeit der Zwiesprache mit dem Werk bzw. den Künstlern. Vielleicht beschreibt es eine Metapher besser: es ist wie wenn ein Kleinkind feststellt dass es alleine stehen kann und nun zum Gehen übergeht.
H.-J. D., Switzerland, November 2012

Hi Matthias
I'm really enjoying the ON.HIGH speaker cables which were a significant improvement on my existing Chord Rumour 2 cables. I always find it difficult to describe what I hear but overall the difference was a more pure and neutral sound. The bass was clearer and fuller and the treble somehow more relaxed yet still crisp. Best of all my very sceptical wife who doubted that speaker cable could really make a difference was completely convinced that there was a real improvement in sound and agreed the extra spend was worth it!
P. M., Cadolzburg, September 2012

Hallo Herr Kurz,
Details muß ich noch testen, ich kann aber schonmal vorweckschicken, daß mir beide Kabel ausgesprochen gut gefallen. Das Valhalla klingt nach einiger Zeit (sicherlich auf sehr hohem Niveau) vergleichsweise blutleer und fast mechanisch... Insbesondere die Raumdarstellung gelingt wahnsinnig gut...
M. V., Berlin, August 2012

Hallo Herr Kurz,
ich bin mit dem ON.HIGH Cinchkabel sehr zufrieden. Die Einspielzeit war kürzer als in der Ausführung als Lautsprecherkabel. Der Klang ist wie das Lautsprecherkabel sehr neutral, dabei hochauflösend und trotzdem sehr natürlich. Ich habe eine klare Verbesserung in der Räumlichkeit, mehr Breite und Raumtiefe. Die komplette Verkabelung meiner Kette (Musical Fidelity A1 CD PRO CD-Player, Sim Audio Moon I 5 Vollverstärker, Blumenhofer Fun 13 Lautsprecher) mit ON.HIGH ist eine klare Verbesserung, vielen Dank!
L. T., Hamburg, August 2012

Morning Matthias,
Just to let you know, we had a beer, curry and music night last evening and listened to all sorts of kit and accessories. Top of the pile were your speaker cables ... really good balance, pace, rhythm. Bass extension and definition was very good. You may be getting a call from another customer ...
P. T., England, August 2012

...platt war ich allerdings beim Erfahren, wieviel man sich bei der Übergabe der Signale vom LS-Kabel zur Weiche verderben kann: eine deutlich schöner ausgeleuchtete Bühne mit klarerer Darstellung der Einzelheiten in dieser. (Vor allem bei Vinyl) zusätzlich als Schmankerl dieser Hauch von Leichtigkeit, manchmal als "Aura" beschrieben, der die Einzelheiten umgibt und verfeinert...
M. V., Berlin, August 2012

Hallo Herr Kurz, ich habe das ON.HIGH Lautsprecherkabel nun knapp 2 Wochen im Betrieb gehabt und bin nach anfänglichen Schwierigkeiten sehr zufrieden. Das Kabel braucht eine gewisse Zeit, um sich einzuspielen und entwickelte sich von Tag zu Tag besser. Am Anfang klang es bei mir ein wenig unausgewogen, etwas vorlauter Hochton und der Bass war auch einwenig holperig. Nun klingt alles sehr harmonisch. Auffällig ist die Natürlichkeit und Musikalität, trotz hoher Auflösung und Transparenz. Das Kabel ersetzt nun immerhin ein Acoustic Zen Hologram II, was im Preis deutlich teurer als ihr Kabel ist. Ich bin im Moment am überlegen, ob ich das ON. HIGH auch als Cinchkabel ausprobieren sollte.
L. T., Hamburg, July 2012

Hallo Herr Kurz, Ich bin begeistert über die klanglichen Verbesserungen (DAC/Amp). Meine Erwartungen wie toll es wohl klingen würde....... wurden übertroffen!!! Mehr Auflösung, mehr Tieftonkontrolle, mehr Raum! Vielen Dank.
C. B., Marburg, April 2012

... der DAC ist gestern angekommen. Ich bin mehr als zufrieden! Es macht mir viel mehr Spaß Musik zu hören. Ich hätte nicht gedacht, dass es so Sprung geben würde. Vielen herzlichen Dank und eine gute Zeit!
B. I., Wetzlar, April 2012

Hello Matthias, How are you? I've been quite happy with the performance of your interconnects. Thank you. I am now considering replacing my loudspeaker cabling...
N. P., Greece, February 2012

Am "Ayon" CD Player ist das "ON.HIGH" die absolute Droge! Und man wird täglich higher...
C. V., Bielefeld, Februar 2012

Das ON.HIGH-Kabel ist richtig gut, da komme ich mit meinen Selbstbauten nicht ran. Ich möchte nun auch meine Lautsprecherkabel ersetzen...
R. S., Dormagen, Februar 2012

Hallo Matthias,
ich wollte dir das schon lange schicken. Ich war auf den Klangbildern in Wien und dieses Video gibt es auf Youtube.
Das haben die klangBilder-Leute ins Netz gestellt. Es war etwas voll, daher kam der Kameramensch nicht durch. Das Besondere: Ich habe nämlich Dein Lautsprecherkabel vernwendet , als auch Dein NF Kabel. Details und Ton ohne Ende! - ganz sicher nicht nur bei Herrn Jackson..... Liebe Grüße!
M. S., Freiburg, Januar 2012

... das Kabel (ON.HIGH) gefällt mir schon sehr gut ohne Polarisierung. An meinem Forsell CD Player hat es etwa das Niveau eines Wire World Silver Eclipse 6 und klingt auch sehr ähnlich. Es ertönt neutral mit einem leichten Schuss von Wärme. Das ist auch der Grund Sound des Forsell. Er ist etwas weich, nie schrill. Im Grunde reicht dein Kabel das nur durch.
Mit Polarisation (ON.HIGH modifiziert) ist das ganz anders. Plötzlich öffnet sich der Raum und eine Vielzahl von Informationen ist zu vernehmen. Die Balance ist jetzt etwas heller, ich würde sagen neutral. Der Effekt ist in etwa mit einem guten Buffer zu vergleichen. Es ist auch mehr Energie und Punch vorhanden...
J. G., Brilon, Januar 2012 In Klammern: Anmerkungen von mir

Hallo Herr Kurz,
Ihre Kabel funktionieren prima und sie haben einen klaren und "flüssigen" Ton. Prima muss ich sagen!
H. L., Schweden, Januar 2012

Guten Morgen Herr Kurz,
am Samstag kam das Päckchen pünktlich an und das Kabel ist perfekt - sehr erstaunlich..., vielen Dank. Ich habe die die beiden äusseren Leiter zusammen auf Masse gelegt und sämtliche Nebengeräusche sind weg. Vielleicht könnten Sie mir nochmals 5 m zusenden...
H. W., Neustadt, Dezember 2011

… Hab den AMP jetzt seit Mittwoch im Einsatz und kann nur sagen herzlichen Glückwunsch zu dieser Arbeit. Nehme deutlich mehr Informationen war. Bildhaft ausgedrückt: Mehr Fleisch/Substanz die Musiker spielen wieder zusammen und nicht jeder für sich. Wirklich, ich bin sehr zufrieden, sogar etwas am jubeln. Das hat sich wirklich gelohnt. Bzgl. DAC komme ich noch mal auf Sie zu. Sie kennen mich ja mittlerweile, es kann dauern, aber ich bin zuverlässig :-)
B. I., Wetzlar, November 2011

… Der Umbau des Wandler hat sich extrem gelohnt. War schon vorher mit meinem aufwendig gepimpten PC Super, jetzt spielt es auf einem unglaublichen Niveau, die Raümlichkeit ist sehr viel besser aber auch Impulse und leise Passagen. Ich kann noch besser leise hören...
C. S., Kaarst , November 2011

Hello Matthias,
I have received the DAC. YESSSSSS! I got the note in the mail on wednesday the 5. October and picked it up yesterday - Friday. Today I have listened to it. It plays very nicely indeed. It is much more like natural music and less HIFI. It has so good qualities that it is actually difficult for my brain to analyse it. I am pulled to listen to just the music. First impression was that it was polite and peaceful. I asked myself if it lacked the big dynamics. I dont know yet. It does give singers a physical body, which is very good!!!!! In the beginning, I "had to" play very loud so I could hear all I wanted to hear. After a while, I turned down the listening volume. Of course I had to turn the volume potentiometer up a bit more than usual. You informed me already that the gain would be lower than before. As of today, I am satisfied! Thank you! I shall keep you informed about my experiences if you are interested? Thank you for everything and auf wiedersehen!
L. V., Norway, October 2011

Dear Matthias,
I hope you are well. I have been greatly enjoying the 1m and 1.5m interconnects I have purchased from you. I would like to inquire about the usd price for a pair of 1.5m speakers cables and am hopeful you can provide me with a similar consideration as you were so kind to do for me previously. Regards,
K. A., USA, October 2011

Hallo Matthias,
ich wollte erst dann Rückmeldung geben, wenn ich noch einmal ausführlich zwischen den beiden Varianten hin und her verglichen habe. Das werde ich noch tun - aber so viel vorweg: Der Verstärker lief gestern von ca 13.00 bis 23,00 Uhr incl. Fußballübertragung. Bereits nach den ersten Takten Musik war klar: Das isses. Was mich in der letzten Zeit nervte, war weg! Die Auflösung ist phantastisch, die Bässe haben einen unglaublichen Tiefgang und sind richtig straff. SUUUper. Andererseits ist die Musik unspektkulär einfach nur da. So muss es sein. Sei herzlich gegrüßt
R. S., Bad Camberg, August 2011

... Das Paket habe ich gestern abgeholt bei die Packstation. Alles gut gelaufen. Zu hause ausgepackt und den getunten Altmann DAC im Hifi-Rack eingesetzt. Der Sound ist überragend: raumliche Darstellung, Feinzeichnung und auch Tiefgang / Bass haben sich dank ihres Tuning enorm gesteigert. Also alle CREDITS an Sie für diese schöne Arbeit. Meine Tannoys klingen jetzt endlich wie ich es gerne haben möchte. Das nächste Tuning ist dann ende dieses jahres im december...
M. M., Niederlande, August 2011

Lieber Herr Kurz,
leider komme ich erst heute dazu, Ihnen zu schreiben. Ich weiß gar nicht mehr, seit wann ich Ihr ON.HIGH Kabel als Lautsprecher-innenvekabelung in meinen Yamamoto  Altec 604 höre. Aber ich bin ganz einfach rundum zufrieden. Diese Kabel hat wirklich keinen hörbaren Einfluss auf den Klang. Tonal, räumlich alles nur richtig. Noch einmal vielen Dank für diese Empfehlung und freundliche Grüße
D. S., Krefeld, Juli 2011

… i heard your cable one week. i used on.high for rca interconnect cable (pre>power)& speaker cable. on.high have very naturaly sound and no stress, i'm very like! the cable looks very unique, had a god feeling to have on hand lightly. i would also try to innterconnect cable with any source equipment. thank you very much for your very good cable! what i also have created a new wonderful things! thanks a lot. cheers,
N. O., Japan, June 2011

… Glückwunsch, Ihr Lautsprecherkabel ist ein Volltreffer!! Ich hatte bereits ein resonanzoptimiertes und C-37-Lack-behandeltes Kabel im Einsatz. Aber Ihres spielt in einer ganz anderen Liga. Sie erlauben mir daher ein paar kurze Bemerkungen zu meinen Hörerfahrungen: Klangfarben und die Natürlichkeit nehmen zu, das Kabel reproduziert die Musik frappierend schnell. Dabei werden feinste Strukturen und Details insbesondere im Hochtonbereich regelrecht freigelegt. Bei allen Verbesserungen werden aber auch Homogenität und Stimmigkeit der gesamten Wiedergabe deutlich hörbar gesteigert. Das ist MUSIK und kein HiFi! In summa hat meine Anlage mit Ihrem Lautsprecherkabel einen fulminanten Schritt nach vorne gemacht. Das sind nicht nur ein paar HiFi-Tuningdetails, denen man sich besser nicht im Blindtest aussetzt, sondern echte musikalische Gewinne. Jetzt muss ich jedoch leider meinen gesamten Musikbestand durchhören, um nun ganz neue Details in der Musikwiedergabe wahrzunehmen. „Trotzdem“ vielen Dank dafür. Ich denke, ich spare nun schon mal für Ihr Cinchkabel.
G. B., Burgfarrnbach, August 2010

… absolute neutrale Transparenz! Keine Kompressionseffekte wenn die Musik komplex wird. Realistische Größe der Instrumente. Phantastische Klangfarben in einer bis dato nicht gekannten Flexibilität und Leuchtkraft. Perfektes Timing. Das Kabel kommt absolut tight auf den Punkt. Eine niemals nervende Auflösung und Durchhörbarkeit ohne Limit. Der letzte Vorhang ist tatsächlich gefallen welcher den Blick auf die Musik verwehrt. Wir hören direkt ins Herz der Musiker.
K. K., Stuttgart Juli 2010

… alles gut angekommen,danke! Das Kabel ist wirklich sehr gut. Zum Klang kann ich noch nicht viel sagen. Der erste Eindruck ist aber super. Etwas dezenter als meines was mir gut gefällt und die Auflösung ist auch besser. Aber wie gesagt das war der erste Eindruck. Komme leider erst am Wochenende wieder zum hören,dann kann ich sicher mehr sagen. Die Verarbeitung ist aber in jedem Fall genial!
M. N., Plattling, Februar 2011

Bin sehr angetan von den Geräteunterstellern die du mir geschickt hast. Würde gern weitere erwerben, wenn sich deren Einsatz Deiner Meinung nach unter Verstärker, Netzteil und Lautsprechern ähnlich genial auswirkt wie unter dem CD-Player.
M. N., Plattling, Juli 2010